2-tägiges Intensiv-Seminar

“Das neue Wissen für die neue Zeit”

Ausbildung in der russischen Technik den Urzustand, die Norm des Schöpfers wieder herzustellen. Körper, Seele und Ereignisse können so harmonisiert werden. Kreiert von den drei bedeutendsten Wissenschaftlern in Russland: Grigorij Grabowoij, Igor Arepjev und Arcadij Petrov.

Das Neue Wissen für die neue Zeit beschreibt den genauen Aufbau unserer Seele und wie wir auf dieser hochfrequenten Seelenebene, durch die Erweiterung unseres Bewusstseins,  endlich ganz BEWUSST selbst zum Schöpfer werden.
Es ermöglicht der Menschheit die lang ersehnte Unabhängigkeit und Freiheit, Fülle in Glück und Zufriedenheit, Gesundheit und Frieden.

Der Mensch ist von einem Informationsfeld umgeben, in dem der Bauplan des Körpers und Geistes in seinem “Originalzustand” enthalten ist.
Dieses Feld kann durch geistige Blockaden empfindlich gestört werden und die Folge davon sind Störungen auf organischer und geistiger Ebene. Die Blockade verursacht eine Trennung zwischen dem Plan und dem Organ. Wird diese Blockade aufgehoben, ordnet sich das Organ wieder nach dem Bauplan.
Das Aufheben der Blockade geschieht durch besondere Visualisierungstechniken mit dem Wissen um den Aufbau des Informationsfeldes. Basis dieser Arbeit ist die wissenschaftlich anerkannte Tatsache, dass der Geist die Materie steuert.

Inhalte:

  • Das Neue Wissen von der Rettung und harmonischen Entwicklung dieser Welt. Die spirituellen Hintergründe und die Erweiterung des menschlichen Bewusst-seins auf höchster Frequenzebene – auf Schöpferebene
  • Der Baum des Lebens
  • Das Neue Wissen über den Aufbau unserer Seele und ihre Strukturen
  • Erläuterung von “Schlüsselworten”
  • Die Makrolenkung – ihre Bedeutung und Anwendung
  • Die Erschaffung der “Sphäre mit lebendiger Materie”
  • Die “Bereinigung” der eigenen Vergangenheit auf Seelenebene
  • Die Entscheidung an Ereignissen nicht teilzunehmen (Veränderung der Vergangenheit)
  • Das Austreten aus „fremden Ereignissen“
  • Regeneration der Wirbelsäule. Normierung der “Energieinformativen Punkte“ und den „Bildschirm des Schöpfers“
  • Das “Schild des Lebens”
  • Die Energie des Lebens: E=VS
  • Das “Gebiet der schaffenden Realität”
  • Veränderung des Raum-Zeit-Verhältnisses mit dem Kubus der Zeit
  • Lösung von Situationen mit dem „Informativen Zentrum“
  • Normierung der Gesundheit und Lenkung von Ereignissen mit geometrischen Formen
  • Die Wiederherstellung der Gesundheit mit Zahlencodes
  • Zahlencodes für jeden Kalendertag
  • Das eigene Geburtsdatum als Zahlencode
  • Die Verjüngung
  • Die energetische Reinigung von Räumen und weitere praktische Methoden für den Alltag
  • Etc….

Jeder Teilnehmer erhält ausführliche Seminarunterlagen.

Im Seminarbeitrag enthalten sind:
  • Getränke während dem Seminar
  • ausführliche Seminarunterlagen
  • Theorie und Praxis zur Umsetzung des neuen Wissens
Christiane Hahn | Sirnauer Straße 5 | 73779 Deizisau | Mobil: 0152 / 21 97 47 66
Schnell zu erreichen mit S-Bahn (S1), über Bundesstraße B10 und Autobahnanschluß von: Böblingen, Sindelfingen, Stuttgart, Esslingen, Kirchheim, Fellbach, Waiblingen, Winnenden, Plochingen, Göppingen, Nürtingen, Schorndorf, Reutlingen, Tübingen, Filderstadt, Ostfildern
Umliegende Gemeinden:Altbach, Denkendorf, Köngen, Wendlingen, Sirnau, Zell, Neuhausen, Nellingen, Wernau, Reichenbach, Ebersbach, Unterensingen, Oberensingen